| zum Textanfang | zur Themennavigation

MB-Reha - Das Info-Portal der Bundesarbeitsgemeinschaft medizinisch-beruflicher Rehabilitationszentren

MB-Reha - Das Info-Portal der Bundesarbeitsgemeinschaft medizinisch-beruflicher Rehabilitationszentren


Termine und Veranstaltungen

Terminsuche
 
 

| « zurück

DEGEMED-Dialog: Neuregulierung des Reha-Marktes

Termin: Dienstag, 09.04.2019
Ort: Berlin

Wir laden Sie herzlich zum DEGEMED-Dialog mit dem Thema „Neuregulierung des Reha-Marktes“ am 9. April in das Ludwig-Erhard-Haus in Berlin ein.

Mit uns diskutieren zwei der wichtigsten Parlamentarier der Regierungsfraktionen, Peter Weiß, MdB, Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Dr. Martin Rosemann, MdB, Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion, sowie Brigitte Gross, Mitglied des Direktoriums der DRV Bund und Dr. Constanze Schaal, Vorsitzende der DEGEMED. Die Moderation liegt bei Dr. Ulrike Weidenfeld.

Hintergrund: Der Bundesrechnungshof bemängelt bei der Beschaffung von medizinischen Reha-Leistungen durch gesetzliche Rehabilitationsträger Transparenz und Wettbewerbskonformität. Die Träger der Deutschen Rentenversicherung (DRV) haben bereits reagiert. Sie erproben seit Jahresbeginn eine neue Patientensteuerung. Aber reicht das? Die Bundesregierung denkt inzwischen über die Neuregulierung des Reha-Marktes nach und arbeitet an neuen Regelungen für die Reha im Geltungsbereich des SGB VI. Konkret geht es um Marktzugänge neuer Leistungsanbieter, Belegungssteuerung und Preisbildung.

Was sind die Pläne der Regierungsfraktionen dazu und wo stehen die Reha-Einrichtungen selbst? Diese Fragen wollen wir mit Ihnen und unseren Gästen gemeinsam diskutieren.

Der DEGEMED-Dialog ist öffentlich und beginnt um 18.30 Uhr. Im Anschluss laden wir zu Buffet und Gesprächen ein. Ihre Teilnahme ist kostenfrei möglich. Wir bitten zur besseren Planung um Ihre Anmeldung.

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED)

Veranstaltungswebsite

| « zurück

| nach oben